Die Bauproduktenverordnung (BauPVo) / Construction Product Regulation (CPR)

Alle Informationen zur BauPVo finden Sie hier zum download 

WAS IST DIE BAUPRODUKTENVERORDNUNG, AUCH CPR GENANNT?

Die Bauproduktenverordnung (BauPVo) definiert eine gemeinsame europäische Vorgehensweise, die unter anderem einheitliche Methoden zur Bewertung des Brandverhaltens von Bauprodukten, wie etwa Decken oder Böden, festlegt.

WIE IST DIE RECHTLICHE SITUATION?

Seit dem 01.07.2017 findet diese Verordnung auch für Leitungen und Kabel Anwendung, die dauerhaft in einem Gebäude installiert sind, da die EN 50575 in dem Leistungsverzeichnis der BauPVo integriert ist. Hiervon sind sowohl runde und flache Leitungen, als auch Starkstrom- und Datenleitungen betroffen.

Somit müssen Leitungen und Kabel bezüglich Energiegehalt, Flammausbreitung, Raucherzeugung, Wärmefreisetzung, Tropfenbildung und Säuregehalt geprüft und klassifiziert werden. Die Form der Leitung hat auf die Klassifizierung keinen Einfluss, da alle Leitungstypen klassifiziert werden müssen.

WIE WERDEN LEITUNGEN UND KABEL KLASSIFIZIERT?

Gemäß Klassifizierung stehen nun Leitungen und Kabel in vier Euroklassen (auch Brandklasse genannt) zur Verwendung, welche die Flammausbreitung und die Wärmeentwicklung beschreiben:

  • B2ca: Die höchst mögliche Leitungskategorie für Mantelleitungen. Bei sehr hohem Sicherheitsbedarf im Gebäude.
  • Cca: Bei hohem Sicherheitsbedarf im Gebäude.
  • Dca: Bei mittlerem Sicherheitsbedarf im Gebäude.
  • Eca: Die niedrigst mögliche Leitungskategorie. Bei niedrigem Sicherheitsbedarf im Gebäude.

 

Die Euroklassen B2ca, Cca und Dca werden noch um zusätzliche Klassifizierungsdetails erweitert, welche die Rauchentwicklung (s), brennenden Tropfen (d) und Säureentwicklung (a) beschreiben. Diese werden mit einer Ziffer in absteigender Reihenfolge bewertet, so gilt s1 als hochwertiger als s2. Beispiel einer kompletten Bezeichnung: B2ca s1 d1 a1.

Zusammengefasst kann über die Brandklassen gesagt werden: je höher die Klasse, desto länger kann die maximale Evakuierungszeit für ein Gebäude im Brandfall ausfallen und desto höher ist die Sicherheit für Personen im Brandfall.

WIE WERDEN DIE BRANDKLASSEN DOKUMENTIERT?

Die CE-Kennzeichnung gemäß BauPVo und die Leistungserklärung sind für die Hersteller von Leitungen und Kabeln verpflichtend und bestätigen, dass die Produkte den Vorgaben der BauPVo entsprechen und welcher Brandklasse diese zugehörig sind. Produkte, die für den dauerhaften Einsatz in Gebäuden vorgesehen sind, jedoch nicht mindestens der Klasse Eca entsprechen, dürfen in der EU nicht in Verkehr gebracht werden.

WO FINDET DIE BAUPRODUKTENVERORDNUNG ANWENDUNG?

Die BauPVo findet in allen Mitgliedsstaaten der EU Anwendung. Eine Umsetzung oder Orientierung der BauPVo
in Staaten außerhalb der EU – wie beispielsweise in der Schweiz oder Norwegen - ist auf eigenem Interesse
hin möglich. 

WIE VERHÄLT ES SICH MIT DEN FESTEN ANSCHLUSSLEITUNGEN AN BETRIEBSMITTELN?

Zu beachten ist, das Anschlussleitungen, welche fest mit dem Betriebsmittel verbunden sind, unter die Produktnorm des Betriebsmittels fallen. Ist diese Produktnorm nicht in der BauPVo integriert, fällt diese Leitung auch nicht unter die BauPVo und kann gemäß der Betriebsmittelnorm gewählt und dimensioniert werden.

GIBT ES WIELAND-SPEZIFISCHE AUSWIRKUNGEN? 

Steckverbinder und konfektionierte Leitungen sind ausdrücklich nicht Teil der BauPVo und müssen demnach nicht klassifiziert werden. Da wir Leitungen und Kabel für den dauerhaften Einsatz in Gebäuden unter anderem für den Zielmarkt EU gemäß der BauPVo verwenden, geben wir die Information über die Brandklasse in unseren Produktdokumenten sowie in der jeweilig entsprechenden EU-Konformitätserklärung an. Da konfektionierte Leitungen wie bereits zuvor erläutert, nicht Teil der BauPVo und wir kein Inverkehrbringer von Rundleitungen sind, ist es uns nicht gestattet, eine Leistungserklärung über die Leitung im Sinne der BauPVo auszustellen.

Die Leistungserklärung unserer Flachleitungen gesis® NRG stellen wir zur Verfügung.

WAS BEDEUTET DIES NUN FÜR SIE?

Unsere bereits verfügbaren, konfektionierten Leitungen und Flachleitungen sind alle hinsichtlich BauPVo geprüft, klassifiziert und sind unter der bekannten Materialnummer weiterhin verfügbar. Neue Leitungen für höhere Brandklassen sind, je nach Leitungstype, als Standard ebenso vorhanden. Weitere Brandklassen sind auf Anfrage erhältlich.

RUNDLEITUNG GESIS® & RST®

Nachfolgend finden Sie die Leistungserklärungen für die verschiedenen gesis® & RST® Produkte zum download:

PolzahlQuerschnittCPR-Klasse

 


2

0,8 mm2 geschirmtEca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
 
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
 
-
0,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
--
1,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F





3

1,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F
2,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F
4 mm2Eca PVC
H05VV-F
-Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F



4

1,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F
2,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F




5

1,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F
2,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F
4 mm2EcaPVC
H05VV-F
-Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F

6

1,5 mm2Eca PVC
H05VV-F
Eca halogenfrei
H05Z1Z1-F
Cca halogenfrei
H05Z1Z1-F
B2ca halogenfrei
H05Z1Z1-F

FLACHLEITUNG GESIS® NRG 

PohlzahlQuerschnittCPR-Klasse





5

2,5 mm2Eca PVC Eca Halogenfrei B2ca halogenfrei 
4 mm2-Eca Halogenfrei B2ca halogenfrei 
5+2 mit SchirmEca PVCEca Halogenfrei B2ca halogenfrei 
5+2 ohne SchirmEca PVCEca Halogenfrei B2ca halogenfrei 
10 mm2Eca PVC Eca halogenfrei B2ca halogenfrei 


5+2

2,5+1,5 mm2Eca PVC Eca halogenfrei B2ca halogenfrei 
4+1,5 mm2-Eca halogenfrei B2ca halogenfrei 

 

Schweiz - Deutsch
Branchen
ZurückBranchenBranchenübersichtGebäudetechnikBeleuchtungstechnikMaschinenbauWindenergie
Produkte
ZurückProdukteElektroinstallationVerbindungstechnikSicherheitstechnikIndustrielle KommunikationElectronic + Interface
Support
ZurückSupportServiceSoftware & AppsInfoportalTrainingDownloads
Unternehmen
ZurückUnternehmenÜber UnsReferenzenPartnerNews